BESTELLUNGEN AB €55 VERSANDKOSTENFREI. LIEFERUNG INNERHALB VON 1-3 TAGEN (nur EU Länder).

0

Ihr Warenkorb ist leer

Fühlst du dich tagsüber oft müde oder unkonzentriert? Fehlt dir für viele Aufgaben schlicht die Energie? Wenn dich Beruf, Familie und andere Pflichten ordentlich auf Trab halten, kann schon mal die Puste ausgehen. Mit unseren praktischen Tipps kannst du dein Energielevel sowohl kurz- als auch langfristig verbessern. 

 

1.Spaziergang

 

Hast du manchmal das Gefühl, dass dein Kopf nichts mehr aufnehmen kann? Oder fühlst du dich einfach schlapp oder unmotiviert? In solchen Situationen kann selbst ein kleiner Spaziergang an der frischen Luft Wunder bewirken. 


Die Bewegung regt den Kreislauf an und sorgt dafür, dass auch das Gehirn mit frischem Sauerstoff versorgt wird. Ein kleiner Verdauungsspaziergang nach dem Essen wiederum macht dich fit für die nächsten Aufgaben im Job. Selbst 10-15 Minuten an der frischen Luft reichen bereits auf, um einen positiven Effekt zu erzielen. 

 

2.Shinrin Yoku - Waldbaden 

 

Die positive Wirkung eines Spaziergangs wird in der Natur verstärkt. Das ist das Ergebnis einer in Japan durchgeführten Studie. 


Da überrascht es kaum, dass die Japaner Shinrin Yoku oder „Waldbaden“ heute auch als Therapieform anwenden. Auf Deutsch bedeutet Shinrin Yoku so viel wie „ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen“. 


Der Anblick der grünen Bäume und der reinen Natur hat eine beruhigende Wirkung. Viele der positiven Wirkungen wurden bereits in Studien belegt. 

  • Reduziert Stress 
  • Verbesserter Schlaf
  • Stärkung des Immunsystems
  • Innere Ruhe 
  • Besseres “Durchatmen”

Waldbaden funktioniert übrigens auch im Winter. Wusstest du, dass die ätherischen Öle und Terpene von Nadelbäume eine erfrischende, desinfizierende und für die Bronchien heilsame Wirkung haben? 

 

3.Outdoor-Aktivitäten 

Outdoor-Sport eignet sich hervorragend, Körper und Geist fit zu halten und sorgt gleichzeitig für eine willkommene Abwechslung zum Alltagstrott. Nordic Walking, Radfahren oder Wandern funktionieren meist bis spät in den Herbst. Und im Winter, wenn es draußen friert? 


In Finnland, der Heimat von AAVALABS, freuen wir uns im Winter vor allem auf den Wintersport: Schlittschuhlaufen, Skifahren oder auch Ice Hockey. 


Und natürlich gibt es noch einen Geheimtipp, den wir dir nicht vorenthalten möchten. 

Hier in Finnland schwören die Menschen schon seit Jahrzehnten auf „avantouinti“ – Eislochschwimmen. 


Ja, du hast richtig gelesen. Für das Eislochschwimmen wird ein Loch im Eis eines Sees oder im Meer gemacht und dann heißt es: Zähne zusammenbeißen und eintauchen ins eiskalte Nass! 


Viele Finnen schwören auf die heilsame und belebende Wirkung von den frostigen Bädern. Es gibt sogar Vereine und Clubs, deren Mitglieder sich im Winter zum Eisbaden und Saunieren treffen. Mittlerweile sind die positiven Wirkungen auf die Gesundheit auch in wissenschaftlichen Studien erforscht worden. 


Fakt ist: Das prickelnde Gefühl DANACH einfach unbeschreiblich!  

4. Vitamin D von AAVALABS

 

Vitamin D nimmt eine Sonderstellung unter den Vitaminen ein. Durch direkte Sonneneinstrahlung auf die Haut wird die körpereigene Vitamin-D-Produktion angeregt. Die einfachste (und kostengünstigste) Möglichkeit, den Bedarf zu decken, besteht also in regelmäßigen Sonnenbädern.


Für Millionen von Menschen, die oberhalb des 40. Breitengrades leben, ist das im Winter nicht realistisch. In diesen Regionen ist der Sonnenstand zwischen März und Oktober so niedrig, dass die die Vitamin-D-Produktion stark eingeschränkt ist. Selbst Vitamin-D-haltige Lebensmittel helfen nur bedingt, da die empfohlenen Werte von 800 IE (20 µg) Vitamin-D über die Ernährung kaum zu erreichen sind. Das gilt unabhängig davon, ob du tierische Lebensmittel ist oder dich lieber rein pflanzlich ernährst. 

 Die deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt daher: 

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene beträgt der Schätzwert für die Vitamin D-Zufuhr bei fehlender endogener Synthese 20 µg pro Tag.(…) Über die Ernährung mit den üblichen Lebensmitteln nehmen Jugendliche und Erwachsene 2 bis 4 µg Vitamin D pro Tag auf. Die Differenz zwischen der Zufuhr mit der Ernährung und dem Schätzwert bei fehlender körpereigener Bildung muss über die Vitamin D-Bildung in der Haut und/oder über die Einnahme eines Vitamin D-Präparates gedeckt werden.[i]


[i] https://www.dge.de/presse/pm/neue-referenzwerte-fuer-vitamin-d/ - abgerufen am 10.10. 2018


Vitamin D von AAVALABS enthält Extra Virgin Olivenöl, um die Aufnahme zu verbessern und unterstützt die normale Funktion von Knochen, Muskeln und des Immunsystems. Besonders in den dunklen Wintermonaten eignet sich die Mischung optimal dazu, eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D sicherzustellen. 

 

5. Lausche Naturklängen 

 

Naturgeräusche wie das Rauschen des Waldes, Vogelgesang oder Wellenrauschen haben eine erstaunliche Wirkung auf den Körper. 


Sie können dabei helfen, Stress abzubauen, besser zu schlafen oder negative Gedanken zu vertreiben. Selbst bei Tinnitus können Klänge aus der Natur hilfreich sein. 


Am einfachsten ist es natürlich, einfach in die Natur zu gehen und die Ohren zu spitzen


Aber was kann man tun, wenn man zum Beispiel beruflich bedingt nur wenig raus in die Natur kommt oder mitten im Stadtdschungel wohnt? 


Auch hier gibt es eine Lösung. Es gibt diverse Apps mit entspannenden Naturklängen. Alternativ findest du auch gute Aufnahmen auf CDs, Youtube oder ähnlichen Kanälen. 



Vollständigen Artikel anzeigen

Müde und gestresst? 9 Tipps für mehr Energie und Fokus im Alltag, die du sofort umsetzen kannst
Müde und gestresst? 9 Tipps für mehr Energie und Fokus im Alltag, die du sofort umsetzen kannst

Fühlst du dich tagsüber oft müde oder unkonzentriert? Fehlt dir für viele Aufgaben schlicht die Energie? Wenn dich Beruf, Familie und andere Pflichten ordentlich auf Trab halten, kann schon mal die Puste ausgehen. Mit unseren praktischen Tipps kannst du dein Energielevel sowohl kurz- als auch langfristig verbessern und typische Fallen und Schlappmacher vermeiden.
Vollständigen Artikel anzeigen
5 süße Geschenkideen zum Valentinstag (keine Schokolade!)
5 süße Geschenkideen zum Valentinstag (keine Schokolade!)

Rosen, Pralinen oder lieber ein Sektfrühstück? Auf der Suche nach dem perfekten Valentinstagsgeschenk sind viele ratlos. Zum Glück gibt es noch eine ganze Menge hervorragender Geschenkideen, die deiner oder deinem Liebsten garantiert eine Freude machen. 

Vollständigen Artikel anzeigen
Was ist das Beste an AAVALABS? - Unser Team antwortet
Was ist das Beste an AAVALABS? - Unser Team antwortet

In unserem letzten Blogbeitrag haben wir dir einen kleinen Einblick in das Leben bei AAVALABS gegeben. Heute möchten wir dir die Gelegenheit geben, uns ein wenig besser kennenzulernen. Wir haben unsere Teammitglieder nach ihren Erfahrungen bei AAVALABS gefragt. Hier sind ihre Antworten.  
Vollständigen Artikel anzeigen